Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Merguez-Burger

Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit50 Min.
Arbeitszeit1 Std.
Gericht: Jause/Snack
Land & Region: Marokko
Portionen: 4 Burger
Kalorien: 934kcal

Zutaten

  • 2 EL Fenchelsamen
  • 2 EL Kreuzkümmelsamen
  • 2 EL Koriandersamen
  • 200 g Lammfleisch z.B. Gulasch, Steak
  • 300 g Rindfleisch z.B. hinteres Ausgelöstes
  • 4 Stück Knoblauchzehe Keimling entfernt
  • 15 g Koriander frisch, fein gehackt
  • 2 EL Paprikapulver edelsüss
  • 1 EL Zucker
  • 10 g Minze frisch, fein gehackt
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Cayennepfeffer
  • Pfeffer schwarz, frisch gemahlen

Guacamole

  • 2 Stück Avocado weich
  • 1 Stück Paradeiser entkernt, gehackt
  • 1 Stück Schalotte
  • 120 g Salzzitrone eingelegt, mit Schale gehackt
  • 2 EL Koriander frisch, fein gehackt
  • 1/2 EL Zitronensaft
  • Salz

Zum Fertigstellen

Anleitungen

Pattie

  • Für den Pattie zuerst das Rindfleisch gemeinsam mit dem Lammfleisch nicht zu fein faschieren. Die Koriander-, Fenchel- und Kreuzkümmelsamen in einer Pfanne ohne Fett kurz rösten bis sie zu duften beginnen. Die Samen grob mörsern und mit allen anderen Zutaten inklusive dem Fleisch für den Pattie gut vermengen. Die Mischung abdecken und in den Kühlschrank stellen bis zur Weiterverwendung.

Guacamole

  • Die Guacamole möglichst direkt vor der Zubereitung der Burger herstellen. Dazu die Avocados entkernen und schälen, das Fruchtfleisch mit einer Gabel in einer Schüssel zerdrücken. Dann den Paradeiser, Schalotte, Zitronen, Koriander, Zitronensaft und Salz dazugeben und sorgfältig vermischen. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken.

Vorbereitung

  • Eine gußeiserne Pfanne bei hoher Hitze vorheizen oder den Grill auf mittlere bis hohe Hitze vorbereiten. Vier Brötchen aufschneiden und die Schnittfläche mit zerlassener Butter bestreichen. Alle acht Schnittflächen in der Pfanne knusprig rösten. Das dauert etwa 30 Sekunden, aufpassen, dass das Brötchen nicht verkohlt!
  • Die Fleischmischung aus dem Kühlschrank nehmen und die Masse in vier gleiche Teile teilen. Zu Patties formen, wobei der Durchmesser etwas größer sein soll als der des Brötchens. Die Patties von jeder Seite etwa 3 bis 4 Minuten knusprig braten.

Zusammenbau

  • Für den Zusammenbau auf die Brötchenunterteile ein paar Blätter von Salatherzen legen. Darauf je einen Esslöffel (selbstgemachter) Mayonnaise streichen. und ein paar Scheiben dünn geschnittene Paradeiserscheiben drauflegen. 
  • Darauf das knusprige Fleischpattie platzieren und mit einem guten Esslöffel der Guacamole bestreichen. Ein paar Blätter frischen Koriander noch, für die die ihn mögen.

Nutrition

Kalorien: 934kcal | Kohlehydrate: 22g | Eiweiß: 102g | Fett: 50g | gesättigte Fette: 19g | Cholesterol: 338mg | Salz: 827mg | Ballaststoffe: 6g | Zucker: 4g | Vitamin A: 2850IU | Vitamin C: 72.1mg | Kalzium: 191mg